NEU in Programmkinos
Docteur Knock
Skurrile Komödie über einen geschäftstüchtigen Landarzt
Die Verlegerin
Steven Spielbergs Drama über die Bedeutung einer freien, engagierten Presse
Der Geschmack von Leben
Eine ganz eigene Interpretation des Geschmack des Lebens
DEMNÄCHST in Ihrem Kino
Das schweigende Klassenzimmer
Eine Geschichte von Mut und Zivilcourage aus dem Nachkriegsdeutschland von Lars Kraume
Call me by your Name
Erotisch-sinnliches Kino aus Italien über eine radikal romantische Liebe
„Jetzt.Nicht.“ auf Kinotour
(3.11.2017)
Am 9. November bringt W-Film das deutsche Sozialdrama „Jetzt.Nicht.“ in die Kinos! Im Rahmen einer kleinen Kinotour wird Regisseurin Julia Keller ihren Film zusammen mit Hauptdarsteller Godehard Giese im Wettbewerb der Biberacher Filmfestspiele (3. & 4.11.), bei der Berlin-Premiere (6.11.) und am Starttag in Köln (9.11.) päsentieren. Anschließend tourt Julia Keller alleine weiter in ihre Heimat Bayern nach Nürnberg (10.11.), München (11.11.) und Augsburg (12.11.).
Kinotour
03. & 04.11. Biberacher Filmfestspiele / mit Julia Keller & Godehard Giese
06.11. Babylon Berlin / 21:00 / mit Julia Keller & Godehard Giese
09.11. Filmpalette Köln / 19:00 Uhr / mit Julia Keller & Godehard Giese
10.11. Casablanca Nürnberg / 18:00 / mit  Julia Keller
11.11. Werkstattkino München / 18:00 / mit Julia Keller
12.11. Liliom Augsburg / 12:30 / mit Julia Keller