NEU in Programmkinos
Am Strand
Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ian McEwan über die Beziehung eines jungen Paares im England der 60er
The Rider
Die Geschichte eines indianischen Cowboys – mit atemberaubenden Bildern der Wildnis South Dakotas
Halaleluja - Iren sind menschlich!
Ein junger Inder sorgt in der irischen Provinz für Aufsehen
Kolyma
Ein etwas anderer “Roadtrip” in den Fernen Osten Russlands
DEMNÄCHST in Ihrem Kino
Love, Simon
Coming-of-Age-Komödie um einen jungen Mann, der sich online in einen Unbekannten verliebt
Die Wunderübung
Über ein Ehepaar, das bei einem Therapeuten ihre kriselnde Beziehung retten will
Global Family
Doku um eine Familie, die vom Bürgerkrieg auseinandergerissen und in alle Welt verstreut wurde
„Jetzt.Nicht.“ auf Kinotour
(3.11.2017)
Am 9. November bringt W-Film das deutsche Sozialdrama „Jetzt.Nicht.“ in die Kinos! Im Rahmen einer kleinen Kinotour wird Regisseurin Julia Keller ihren Film zusammen mit Hauptdarsteller Godehard Giese im Wettbewerb der Biberacher Filmfestspiele (3. & 4.11.), bei der Berlin-Premiere (6.11.) und am Starttag in Köln (9.11.) päsentieren. Anschließend tourt Julia Keller alleine weiter in ihre Heimat Bayern nach Nürnberg (10.11.), München (11.11.) und Augsburg (12.11.).
Kinotour
03. & 04.11. Biberacher Filmfestspiele / mit Julia Keller & Godehard Giese
06.11. Babylon Berlin / 21:00 / mit Julia Keller & Godehard Giese
09.11. Filmpalette Köln / 19:00 Uhr / mit Julia Keller & Godehard Giese
10.11. Casablanca Nürnberg / 18:00 / mit  Julia Keller
11.11. Werkstattkino München / 18:00 / mit Julia Keller
12.11. Liliom Augsburg / 12:30 / mit Julia Keller