NEU in Programmkinos
Das geheime Leben der Bäume
Die Verfilmung des Bestsellers von Peter Wohlleben
Jojo Rabbit
Freche Hitler und Anti-Hass-Satire – nominiert für 6 OSCARs!
Die Wütenden - Les Misérables
Sozialdrama aus Frankreich - nominiert für den OSCAR als bester fremdsprachiger Film
Das Vorspiel
Nina Hoss in einem Drama um eine Musiklehrerin und ihre Lebenslügen
Nachlass - Passagen
Kinder und Enkel von NS-Tätern erzählen ihre Geschichte
DEMNÄCHST in Ihrem Kino
Little Women
Greta Gerwick erzählt von starken Frauen im 19. Jahrhundert
Die Kunst der Nächstenliebe
Über die Schwierigkeiten des sozialen Engagements
Ein verborgenes Leben
August Diehl im Glaubensdrama von Terenche Malick
Sorry We Missed You
Ken Loach thematisiert die Probleme der modernen Arbeiterklasse
Romys Salon
Eine besondere Freundschaft zwischen einem Mädchen und ihrer dement werdenden Oma
Mystify: Michael Hutchence
Filmisches Porträt über den Sänger der Band INXS
Filmkunstmesse eröffnet - 1. Videotagebuch online
(17.9.2019)
Bis Freitag, den 20.9. zeigt die 19. Filmkunstmesse in Leipzig mit 72 Filmen wieder einen großartigen Querschnitt durch das deutsche, europäische und unabhängige amerikanische Kino. Die Messe wurde für die Branche am Montagabend mit der neuen Komödie von Richard Linklater BERNADETTE (V: Universum) eröffnet, im öffentlichen Programm gab es Bong Joon-hos PARASITE (V: Koch Films), DER GEHEIME ROMAN DES MONSIEUR PICK (V: Neue Visionen) und PFERDE STEHLEN (V: MFA+)
Das Videotagebuch der Filmkunstmesse bietet die ersten Impressionen vom Tag 1 des Festivals. Das Videotagebuch gibt es hier zu sehen...

Unter dem Titel "Klimawandel im Kino" beschäftigt sich Detektor FM mit der Filmkunstmesse in Zusammenhang mit dem Klimawandel. Der ganze Bericht (auch Audio) hier...

Die Filmkunstmesse ist die größte Fachveranstaltung für Kinobetreiber und Filmverleiher in Deutschland. Über 1.000 Gäste werden bis Freitag Filme sichten und sich in Seminaren und Workshops austauschen. Am Donnerstag werden im Rahmen der Filmkunstmesse die Gilde Filmpreise, die Auszeichnungen der deutschen Kinobetreiber für herausragende Filme, vergeben.

Weitere Infos unter filmkunstmesse.de