NEU in Programmkinos
Ein leichtes Mädchen
Französisches Coming-of-Age-Drama
Über Grenzen - Der Film einer langen Reise
Mit über 60 auf der Enduro durch Zentralasien
Das Wunder im Meer von Sargasso
Düsteres Kino aus Griechenland
Idioten der Familie
Familiendrama um 5 erwachsene Kinder
Thinking like a Mountain
Dokumentarfilm über das indigene Volk der Arhuacos
Die untergegangene Familie
Eine trauernde Frau zwischen Realität und Illusion
Mein Leben mit Amanda
Ein junger Mann und seine Nichte finden aufgrund einer Tragödie zueinander
DEMNÄCHST in Ihrem Kino
Systemsprenger
Die 9-jährigen Benni “sprengt” das Erziehungsheim
Downton Abbey
Die Leinwand-Adaption der britischen Erfolgsserie
Der Esel hieß Geronimo
Eine Gruppe von Aussteigern kehrt zurück ins Leben
Das innere Leuchten
Aus dem Alltag einer Einrichtung für Demenzkranke
Ein Licht zwischen den Wolken
Kino aus Albanien
Submission
Stanley Tucci als Professor, der sich in seine Studentin verliebt
Wajib
Über (Familien-)Verpflichtungen in der palästinensischen Gesellschaft
Große Kinotour mit SYSTEMSPRENGER
(5.9.2019)
Am 19. September 2019 bringt Port au Prince Pictures SYSTEMSPRENGER, das auf der Berlinale preisgekrönte Kinospielfilmdebüt der Regisseurin und Drehbuchautorin Nora Fingscheidt, in die Kinos. Mittlerweile ist der Film auch als deutscher Beitrag für den Auslands-Oscar nominiert. Schon ab dem 9. September stellt die Regisseurin ihren Film im Rahmen einer deutschlandweiten Kinotour persönlich und mit anschließenden Podiumsdiskussionen vor. – Die Termine der Premieren und der Tourveranstaltungen:

Premiere mit dem ganzen Filmteam
09.09. 19.00 Uhr Hamburg Zeise

Sonderveranstaltung mit Produzentin Frauke Kolbmüller und Expert*innen
10.09 16.30 Uhr Hannover Kino am Raschplatz

Premiere mit Regisseurin Nora Fingscheidt und Expert*innen
10.09 18.00 Uhr Braunschweig Universum Filmtheater

Premiere mit Regisseurin Nora Fingscheidt und Expert*innen
10.09 20.30 Uhr Hannover Kino am Raschplatz

Premiere RADIO EINS SCHÖNER MITTWOCH mit Regisseurin Nora Fingscheidt
11.09. 20.30 Uhr Berlin Kino in der Kulturbrauerei

Premiere mit Regisseurin Nora Fingscheidt und Expert*innen
12.09. 20.00 Uhr Stuttgart Atelier am Bollwerk

Premiere mit Regisseurin Nora Fingscheidt
13.09. 19.45 Uhr Dresden Programmkino Ost KÖRNER’S CORNER

Kinotour:

HAMBURG: Montag, 16.9.19 um 20h00 im Abaton
Podiumsdiskussion mit Nora Fingscheidt (Regie) &  Prof. Dr. Schulte Markwort (Direktor der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf)

MÜNSTER: Dienstag, 17.9.19 um 19h00 im Cinema
Podiumsdiskussion u.a. mit Nora Fingscheidt (Regie), Prof. Dr. Menno Baumann (Professur für Intensivpädagogik, Autor des Buchs „Kinder, die Systeme sprengen“), Benedikt Lütke Glanemann (Leiter des Sozialen Dienstes des Jugendamtes Münster), Matthias Lehmkuhl (Referatsleiter Erziehungshilfen im LWL-Landesjugendamt Westfalen)

KÖLN: Mittwoch, 18.9.19 um 18h00 im Odeon
Podiumsdiskussion u.a. mit Nora Fingscheidt (Regie), Herr Völlmecke (stellvertretender Jugendamtsleiter der Stadt Köln), Cordula Götz (Geschäftsführerin AUF ACHSE / KJSH e.V.)

BONN: Mittwoch, 18.9.19 um 20h00 im Rex
Podiumsdiskussion u.a. mit Nora Fingscheidt (Regie) & Stefan Benning (Jugendamt Bonn)

OSNABRÜCK: Donnerstag, 19.9.19 um 17h00 im Cinema-Arthouse
Podiumsdiskussion u.a. mit Frauke Kolbmüller (Produktion),  Frau Gaschina (Träger: Outlaw) &  Herr Laumann Stening (Träger „BEWO“)

PFORZHEIM: Donnerstag, 19.9.19 um 18h00 im Kommunales Kino
Podiumsdiskussion u.a. mit Nora Fingscheidt (Regie)

BREMEN: Donnerstag, 19.9.19 um 20h00 in der Schauburg
Podiumsdiskussion u.a. mit Frauke Kolbmüller (Produktion), Gabriela Schmeide (Darstellerin) & Rolf Diener (Jugendamt Bremen)

FREIBURG: Donnerstag, 19.9.19 um 20h30 im Friedrichsbau-Apollo
Podiumsdiskussion u.a. mit Nora Fingscheidt (Regie) & Thomas Kobsa (Leiter des Pflege- und Erziehungsdienstes der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kinderkrankenhaus Wilhelmstift Hamburg)

MAINZ: Freitag, 20.9.19 um 14h00 im Capitol
Podiumsdiskussion u.a. mit Nora Fingscheidt (Regie), Prof. Dr. Christian Schrapper (Professor an der Hochschule Koblenz/Landau), Herr Bastien (Jugendamt Mainz) & Frau Bonn (EVIM)

SCHWEDT: Freitag, 20.9.19 um 16h30 im Filmforum
Podiumsdiskussion u.a. Frauke Kolbmüller (Produktion) &  Stefan Krüger (Jugendamt Uckermark)

ASCHAFFENBURG: Freitag, 20.9.19 um 19h00 im Casino
Podiumsdiskussion u.a. mit Nora Fingscheidt (Regie), einem/einer Vertreter*in des Jugendamt Aschaffenburg & einem/einer Vertreter*in des Kinderheim Aschaffenburg

FRANKFURT/MAIN: Freitag, 20.9.19 um 20h45 im Harmonie
Podiumsdiskussion u.a. mit Nora Fingscheidt (Regie) & einem/einer Vertreter*in des Jugendamt Frankfurt

WÜRZBURG: Samstag, 21.9.19 um 18h15 im Central im Bürgerbräu
Podiumsdiskussion u.a. mit Frauke Kolbmüller (Produktion), Prof. Gunter Adams (Leiter der evang. Kinder- und Jugendhilfe), Evelyn Bordon-Dörr, Sozialpädagogin und Koordinatorin der sozialen Dienste im Landratsamt Würzburg

ROSTOCK: Samstag, 21.9.19 um 19h00 im LiWu/Metropol
Podiumsdiskussion u.a. mit Peter Hartwig (Produktion) & Steffen Bockhahn (Senator für Soziales, Jugend, Gesundheit, Schule und Sport der Hansestadt Rostock)

NÜRNBERG: Samstag, 21.9.19 um 20h00 im Casablanca
Podiumsdiskussion u.a. mit Nora Fingscheidt (Regie), Thomas Bärthlein (Rummelsberger Diakonie) & Dr. Nonell (Kinder-& Jugendpsychiatrie)

POTSDAM: Sonntag, 22.9.19 um 12h00 im Thalia
Podiumsdiskussion u.a. mit Peter Hartwig (Produktion) & Ramdas Weichert