NEU in Programmkinos
Foxtrot
Ausgezeichnet mit dem Großen Preis der Jury in Venedig
Auf der Suche nach Ingmar Bergmann
Margarethe von Trotta auf den Spuren ihres großen Regieidols
Eye on Juliet – Im Auge der Drohne
Vom europäischen Filmkritikerverband in Venedig als Bester Film ausgezeichnet
Ryuichi Sakamoto: Coda
Über den Erfinder des japanischen Technopop
Lomo - The Language of many others
Ein junger Blogger verliert den Bezug zur Realität
Los Versos del Olvido - Im Labyrinth der Erinnerung
Ein Friedhofswärter, der sich auf eine skurrile Odyssee begibt
Love, Cecil
Dokumentation über den britischen Fotografen, Bühnenbildner und Grafiker Cecil Beaton
Symphony of Now
Berlin bei Nacht aus dem Blickwinkel verschiedener Künstler
Zama
Drama um einen spanischen Funktionär, der um 1790 in die Provinz versetzt wird
Iuventa
Doku über die Flüchtlingsrettung im Mittelmeer mit dem gleichnamigen Schiff.
DEMNÄCHST in Ihrem Kino
303
Hans Weingartners Roadmovie über zwei junge Leute, die sich langsam, aber sicher einander näher kommen
Nico, 1988
Roadmovie über die letzten Lebensjahre von Christa Päffgen
Könige der Welt
Über den Neustart der Band „Union Youth“
Landrauschen
Der Abräumer beim Max Ophüls-Festival
B12 - Gestorben wird im nächsten Leben
Porträt über die Betreiber einer Raststätte nahe München
Neue Filmbücher
(28.3.2018)
Der Schüren Verlag weist darauf hin, dass die neue Ausgabe des Lexikon des Internationalen Films erschienen ist: das Filmjahr 2017 mit 2000 Besprechungen, Rückblicken, Preisen, besten Filmen. Schwerpunktthema ist „Der Europäische Film in diesem Jahrhundert“. Dazu gibt es ein Ranking „Die besten europäischen Filme“ und ein Special „Europa und der Film, Preise, Initiativen; Berichte aus Organisationen“.
Weitere Filmbücher:

In den nächsten Tagen erscheint ein zweisprachiger (deutsch/französisch) Band über die Zirkulation der Bilder.
Dazu heißt es: Bilder sind, solange sie im öffentlichen Bewusstsein präsent sind, einer wandelnden Wahrnehmung durch die Betrachter unterzogen und werden je nach Situation unterschiedlich interpretiert.

Zudem verweisen sie noch einmal auf die Ausstellung im Filmmuseum Frankfurt über Stanley Kubricks 2001: Odyssee im Weltraum und das begleitende Büchlein 201 x 2001 Fragen und Antworten zu allem Wissenswerten zu Stanley Kubricks Odyssee im Weltraum.