NEU in Programmkinos
Die Blüte des Einklangs
Eine märchenhafte Reise ins Innere der menschlichen Seele
Impulso
Dokumentation über die Flamenco-Tänzerin Rocío Molina
Luft
Queeres Coming-of-age-Drama
DEMNÄCHST in Ihrem Kino
Der goldene Handschuh
Fatih Akins Verfilmung des Romans von Heinz Strunk.
Vice - Der zweite Mann
Christian Bale als ehemalige US-Vizepräsident Dick Cheney - eine bitterböse Politfarce.
Der verlorene Sohn
Beklemmendes Drama über den Kampf eines jungen Mannes gegen Homophobie und für ein selbstbestimmtes Leben.
Can You Ever Forgive Me?
Komödie mit Melissa McCarthy als kratzbürstige Schriftstellerin, die sich mit Fälschungen durchs Leben schlägt.
Mein Bester & Ich
„Breaking Bad“-Star Bryan Cranston und Comedian Kevin Hart in der Neuverfilmung von „Ziemlich beste Freunde“.
Hotel Jugoslavija
Doku über das gleichnamige Hotel und eine Annäherung an den ehemaligen Vielstaatenbund,
Vision Kino: Neues Unterrichtsmaterial zu "Schindlers Liste"
(23.1.2019)
Jetzt Sonntag, am 27. Januar, dem Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust, kommt Steven Spielbergs Film „Schindlers Liste“ 25 Jahre nach seiner Erstaufführung noch einmal in die Kinos – in einer digital aufgearbeiteten, aber inhaltlich unveränderten Fassung. VISION KINO, das Netzwerk für Film- und Medienbildung, veröffentlicht aus diesem Grund neues Unterrichtsmaterial zum Film. Es basiert auf dem Heft „Eine Rettergeschichte. Arbeitsvorschläge zum Film ‚Schindlers Liste‘“, das 2005 vom Jüdischen Museum Frankfurt/Main gemeinsam mit dem Fritz-Bauer-Institut herausgegeben wurde. Ergänzt wurde das Material um neue Anregungen und Aufgaben zur genaueren Betrachtung ausgewählter Szenen.
Vision Kino: "Für viele Schulen ist dieser Tag ein Anlass, im Unterricht über die NS-Verbrechen zu sprechen. „Schindlers Liste“ bietet die Chance, Geschichtslernen, politische Mahnung und ein denkwürdiges Filmerlebnis zu verbinden – denn kaum ein*e Schüler*in wird dieses filmische Meisterwerk schon einmal auf der großen Leinwand gesehen haben.".
 
Das Material erscheint in Kooperation mit dem Pädagogischen Zentrum Frankfurt/Main – Fritz Bauer Institut & Jüdisches Museum Frankfurt und dem Verleih Universal Pictures.

Zum FILMTIPP hier...

Direkt zum neuen Unterrichtsmaterial hier...