Programmkinos in Deutschland
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
   (Nach Ortsnamen)
Kino im Multikulturellen Zentrum
Prenzlauer Allee 6
17268 Templin
Mitgliedstatus AG Kino-Gilde:ordentlich
Plätze:300
Tel.:03987-53130
Fax:03987-551062
E-Mail:frese@mkc-templin.de
Webseite:www.multikulturellescentrum.de



SELBSTDARSTELLUNG:

Multikulturelles Centrum Templin e. V.    

Das Multikulturelle Centrum Templin e.V., kurz MKC, ist das Kulturzentrum der Stadt Templin mit einem Kino, einer Galerie und mehr als 100 Veranstaltungen jährlich. Die Foyer-Galerie empfängt den Besucher mit Ausstellungen Bildender Künstler. Der große Saal des Hauses mit 300 Plätzen wird sowohl für das Kino als auch für Veranstaltungen genutzt.

1993 wurde das Haus in seiner jetzigen Form nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen wiedereröffnet. Doch hat es eine wesentlich längere Tradition als Kino- und Kulturstandort. Bereits 1913 fand hier im Kursaal des ehemaligen Hotel-Restaurants „Seebad“ die erste Kinovorstellung statt. In den letzten Jahren entwickelte sich das MKC  sehr erfolgreich zum Programmkino der Uckermark. 2013 erhielt das Kino den Spitzenkinoprogrammpreis der Landesfilmförderanstalt medienboard  Berlin-Brandenburg GmbH.   Dort hieß  es in der Jury-Begründung: „Das Multikulturelle Centrum ist eine wahre Oase für Filmfreunde.“ Neben aktuellen Filmen und einem umfangreichen Kinderkino-Angebot stehen kontinuierlich Arthouse-Produktionen auf dem Programm. Seit 2011 verfügt das Kino über eine 3D-Kinoanlage. Vor und nach den Kinovorstellungen und Veranstaltungen kann man sich im Foyer-Café über das Gesehene austauschen. Auch eine Terrasse, auf der es sich im Sommer gemütlich verweilen lässt, gehört zum Gesamtensemble. Von hier blickt man direkt auf den Templiner Stadtsee.  

Mehr als 30 000 Besucher  jährlich nehmen die Angebote des Kinos und Kulturzentrums wahr. Künstler aus dem In- und Ausland sind auf der Bühne des MKC zu Gast. Besondere Schwerpunkte liegen im Bereich Kabarett und Kleinkunst. Kontinuierlich wird eine Konzertreihe mit  Jazz, Folk, Rock und Weltmusik angeboten. Ein Highlight des jährlichen Veranstaltungsprogramms sind die Wasserspiele Templin, ein kleines, feines Festival Anfang August mit Theater, Musik und bildender Kunst, das das Zentrum seit 2004 organisiert.

Viele Kulturschaffende aus der Region nutzen die Bühne des MKC. Regelmäßig finden Tagungen und politische Diskussionen statt. Das Kino und Kulturzentrum  MKC ist zu einem wichtigen Forum des Austausches in der Region geworden. Auf Anfrage kann das Haus für private Feiern angemietet werden.












"PROGRAMMKINOS IN DEUTSCHLAND" -
Deutschlands Arthouse-, Filmkunst- und Programmkinos stellen sich vor!

Alphabetisch sortiert nach den Orten (siehe Alphabet) oder auf der Deutschlandkarte fiinden Sie hier - z.T. mit einer SELBSTDARSTELLUNG - die Mitgliedskinos der AG Kino – Gilde deutscher Filmtheater.