Filmkritiken

   (Nach Filmnamen)

Tree, The
Die Natur kennt kein Erbarmen. So wie die Menschen im australischen Queensland und insbesondere in der Gegend um Brisbane zuletzt …

Trennung
Mit einem leidenschaftlichen Kuss zwischen einem Israeli und einer Palästinenserin beginnt Amos Gitais jüngster Spielfilm. Und er endet mit der …

Trenque Lauquen
Ein Dutzend Kapitel, über vier Stunden Laufzeit, mehrere Erzählebenen: Das argentinische Drama „Trenque Lauquen“ erzählt in epischer Länge vom Verschwinden …

Treppe aufwärts
Spielsucht ist ein Sujet, das gerade in Hollywood immer wieder Thema ist, im deutschen Kino aber kaum vorkommt. Diese Lücke …

Triangle of Sadness
Zwei Mal hintereinander die Goldene Palme beim Festival von Cannes zu gewinnen ist eine bemerkenswerte Leistung. Nachdem er 2017 für …

Triff die Elisabeths!
Eine schwarze Familie beim Skifahren ist das autobiografisch inspirierte Thema von Lucien Jean-Baptistes Komödie über Vorurteile und Familienprobleme. Der Film will …

Trip to Asia
Erneut beschäftigt sich Thomas Grube, Regisseur von „Rhythm is it!“, in einem Dokumentarfilm mit den Berliner Philharmonikern. Strukturierendes Element ist …

Triple 9
Das Leben eines Einzelnen zählt nicht allzu viel in manchen Vierteln amerikanischer Großstädte. Wo Straßengangs herrschen und korrupte Cops Streife …

Tristia – Eine Schwarzmeer-Odyssee
Einmal ums Schwarze Meer zu reisen, war lange Zeit und ist jetzt wieder aus politischen Gründen nicht möglich, doch der …

Trockenschwimmen
Kleine Geschichte, große Wirkung - das zeigt einmal mehr diese angenehm unaufgeregte Dokumentation, die beim Leipziger DOK-Festival zum Publikumsliebling avancierte. …

1 36 37 38 39 40 42