Filmkritiken

   (Nach Filmnamen)

Buongiorno, notte – Der Fall Aldo Moro
Im Frühjahr 1978 entführten die Roten Brigaden – das italienische Pendant zur deutschen RAF – den ehemaligen Ministerpräsident Aldo Moro. …

Burg Schreckenstein
Lange hat es gedauert, nun kommt die klassische deutsche Jugendbuchreihe "Burg Schreckenstein" endlich ins Kino. Ralf Huettners Kinoadaption hat die …

Burg Schreckenstein 2
Nur rund ein Jahr nach dem ersten Kinofilm zur beliebten „Burg Schreckenstein“-Buchreihe von Oliver Hassencamp startet bereits der zweite Teil …

Burlesque
Zumindest dass sie singen und tanzen kann beweist Pop-Star Christina Aguilera in ihrem Filmdebüt. Als Schauspielerin dagegen überzeugt sie nur …

Burn after reading
Im Universum der Coen-Brüder wimmelt es nur so von verschrobenen Typen, die blindlings in ihr Verderben rennen. Auch Burn after …

Burning
Mehr als ein Jahr nach seiner Premiere bei den letztjährigen Filmfestspielen von Cannes kommt einer der besten Filme des Programms …

Burning Days
Türkisches Kino ist traditionell für Entdeckungen gut. Als echte Filmkunstperle erweist sich dieser suspense starke Polit-Thriller um Machtmissbrauch, Manipulation und …

But Beautiful
„Wo bleibt das Positive?“, wurde einst Erich Kästner genervt. Filmemacher Erwin Wagenhofer ging auf die Suche. Nach seinen streitbaren Filmen …

Butenland
Eine ehemalige militante Tierschützerin und ein desillusionierter Bio-Milchbauer gründen gemeinsam das erste Altersheim für Kühe. Auf dem Lebenshof Butenland können …

Bye Bye Berlusconi
Eine scharfe Satire über die Machenschaften in der italienischen Politik - von "Muxmäuschenstill"-Regisseur Jan Henrik Stahlberg.Der Film beginnt mit einer …