Filmkritiken

   (Nach Filmnamen)

Caché
Frankreich/Österreich/Deutschland/Italien 2005Regie: Michael HanekeMit: Juliette Binoche, Daniel Auteuil, Maurice Benichou, Annie Giradot u.a.Länge: 117 Min.Verleih: Prokino Filmfestspiele Cannes 2005: Preis …

Cadillac Records
Eine der Ursprungslegenden der Popmusik ist Ausgangspunkt dieses Films. Vor allem der legendäre Muddy Waters steht am Anfang der elektrischen …

Cäsar muss sterben
Ein Fest für Cineasten – dieser Film sprengt nicht nur Ketten, sondern auch Mauern: Häftlinge spielen Shakespeare. Aus JULIUS CAESAR …

Café Belgica
Mit „The Broken Circle“ sicherte sich Felix van Groeningen eine Oscar-Nominierung und rührte weltweit das Publikum zu Tränen. Auch in …

Café Nagler
Auf der Suche nach der Geschichte ihrer Familie begibt sich die israelische Regisseurin Mor Kaplansky nach Berlin, wo ihre Familie …

Café Olympique
Eine Frau, nicht mehr jung und noch nicht alt, probiert den leisen Ausbruch aus ihrem Leben. Mutig begibt sie sich …

Cafe Society
Alle Jahre wieder ein neuer Woody Allen. Auch mit 80 Jahren bleibt der fleißige Neurosen-Züchter seinem Lieblingsthema treu und präsentiert …

Café Waldluft
Als Heimatfilm bezeichnet Regisseur Matthias Koßmehl "Café Waldluft", seine erste lange Dokumentation, womit der Ton gesetzt ist. Flüchtlinge aus Afghanistan …

Cahier Africain
Eine der besonderen Qualitäten der Dokumentarfilme von Heidi Specogna - in Deutschland zuletzt mit „Das Schiff des Torjägers“ im Kino …

Cairo Time
Verführerisch simpel feiert die unaufdringlich, minimalistisch inszenierte Romanze „Cairo Time“ über eine unerwartete, späte Liebe die Flüchtigkeit des Augenblicks mit …

1 2 3 17