Filmkritiken

   (Nach Filmnamen)

Habemus Papam – Ein Papst büxt aus
Was wäre, wenn ein zum Papst gewählter Kardinal Zweifel an seiner Berufung hätte? Aus dieser Idee entwickelt Nanni Moretti seinen …

Haben Sie das von den Morgans gehört?
Selbst an Hugh Grant nagt der Zahn der Zeit. Trotzdem muss der Womanizer sich noch keine neue Standard-Rolle fernab romantischer …

Habermann
Das Schicksal der Sudetendeutschen während des Zweiten Weltkriegs ist Thema von Juraj Herz Film Habermann, womit er heikles filmisches Neuland …

Hände weg von Mississippi
Detlev Buck hat das junge Kinopublikum für sich entdeckt. Hände weg von Mississippi ist die Leinwandadaption des gleichnamigen Romans von …

Härte
Zuhälter, Missbrauchsopfer, Karatetrainer, Menschenfreund: Der Berliner Andreas Marquardt hat viele Identitäten, die sich in Rosa von Praunheims Doku-Drama zu einem …

Hairspray
Kein Remake im eigentlichen Sinne ist dieser Film, sondern die Filmversion des Broadway-Musical-Erfolges, der wiederum auf dem Film von John …

Halaleluja – Iren sind menschlich!
Die grüne Insel als Schauplatz einer Kleinstadtkomödie um den jungen Inder Raghdan: Sein geschäftstüchtiger Vater will ihn zum Chef eines …

Halbe Brüder
Rapper Sido, Tatort-Kommissar Fahri Yardim und Komiker Tedros Teclebrhan in einem Film als ungleiche Halbbrüder - klingt abgedreht und skurril. …

Halbschatten
In seinem ersten Kinofilm „Halbschatten“ erzählt Nicolas Wackerbarth in typischer Manier der Berliner Schule von einer Frau, die in einem …

Half Moon
Groteske, Requiem, Roadmovie, Politikum – der neueste Film des kurdisch-iranischen Regisseurs Bahman Ghobadi (ZEIT DER TRUNKENEN PFERDE, SCHILDKRÖTEN KÖNNEN FLIEGEN) …

1 2 3 19